Sei dabei im WSW!

Du selbst und/oder jemand aus Deiner Familie möchte beim WSW loslegen? Prima, wir freuen uns auf Dich/Euch! Um unserem Verein beizutreten, sind nur ein paar einfache Schritte nötig, die wir Dir auf dieser Seite erklären. Falls Du darüber hinaus noch Fragen rund um eine Mitgliedschaft im WSW hast, melde Dich einfach bei uns.


1. Sport-Angebot wählen

In dieser Übersicht findest Du Links zu allen unserer Sport-Angebote. Auf den entsprechenden Unterseiten haben wir zu den einzelnen Angeboten jeweils eine kurze Beschreibung sowie die relevanten Informationen (Zielgruppe, Zeiten, Trainingsort etc.) zusammengestellt.


2. Komm(t) gern zum Probetraining

Jeder, der sich für eine Mitgliedschaft im WSW interessiert, darf gern 2 x zum Probetraining kommen. Auf diesem Wege lässt sich am besten herausfinden, ob das jeweilige Sport-Angebot tatsächlich das Richtige ist. Sofern das der Fall ist und nach dem Probetraining eine Mitgliedschaft im WSW zustande kommt, gilt diese ab dem Monat, in dem das Probetraining begonnen wurde. Zeigt sich im Probetraining, dass jemand das Training nicht forsetzen möchte, entstehen keine Kosten.

Bevor es mit dem Probetraining losgehen kann, überprüfe bitte auf der entsprechenden Unterseite zu dem gewünschten Sport-Angebot, ob gerade Plätze für ein Probetraining verfügbar sind. Wir aktualisieren diese Angaben laufend.


3. Passende Beitragsform wählen

Wir bieten unterschiedliche Formen der Vereinsmitgliedschaft an, um verschiedenen Altersgruppen, Familienmodellen und Sport-Angeboten gerechtwerden zu können.
Bitte wähle zunächst die für Dich/Euch passende Beitragsform aus. Eine Übersicht über alle Beitragsformen findest Du in unserer Beitragsordnung hier auf der Website sowie im entsprechenden PDF zum Herunterladen im Download-Bereich.

Falls Du eine unserer Familien-Mitgliedschaften wählst, gib’ im Aufnahmeantrag bitte alle in Deinem Haushalt lebenden Kinder/Jugendlichen unter 18 Jahren an, auch wenn nicht jedes Deiner Kinder zu unseren Trainingszeiten kommt. Im Rahmen der Familienmitgliedschaft haben so aber künftig alle Deine Familienmitglieder unter 18 die Möglichkeit, beim WSW Sport zu treiben.


4. Papierkram ausfüllen

Lade Dir aus unserem Download-Bereich einfach den Aufnahmeantrag sowie das Formular zum SEPA-Lastschriftmandat herunter. Fülle die Papiere dann bitte gut leserlich aus und – ganz wichtig – unterschreibe beide Dokumente.


5. Papierkram abgeben

Die beiden ausgefüllten und unterschriebenen Formulare kannst Du zu einer unserer Trainingszeiten mitbringen und dort beim jeweiligen Trainer abgeben. Dieser reicht die Formulare an uns weiter, sodass wir Deinen/Euren Aufnahmeantrag bearbeiten können.


6. Sport frei im WSW

Wenn alles geregelt ist, heißt es: »Herzlich willkommen im WSW Rostock«!
Wir freuen uns immer darüber, neue Mitglieder fortan in ihrer sportlichen Entwicklung begleiten zu dürfen. Und wir hoffen, auch Dich/Euch bald regelmäßig bei unseren Trainingszeiten und Veranstaltungen zu sehen.



Und falls Du nicht mehr im WSW dabeisein möchtest?

Wenn Du nicht länger Teil unseres Vereins sein möchtest, kannst Du Deine WSW-Mitgliedschaft natürlich auch ganz einfach wieder beenden. Um aus dem WSW auszutreten, kündige Deine Mitgliedschaft bitte schriftlich – entweder postalisch oder per Mail an diese Adresse. Die Kündigungsfrist beträgt 8 Wochen, und Mitgliedschaften enden jeweils nur zum Monatsende.