Schwimmen lernen beim WSW

Kurse fürs Seepferdchen sind beim WSW Rostock seit 2000 im Angebot. Eine solide Schwimmausbildung anzubieten, ist uns ein wichtiges Anliegen. Nicht nur, weil sich bei uns alles um Wassersport dreht – sondern auch, weil wir Badespaß mit jedem neuen Schwimmer ein Stück sicherer machen. Und wenn ein Kind voller Stolz sein Seepferdchen entgegennimmt, dann macht das auch uns stolz.


Trainingszeiten


Dienstag 18–19 Uhr

Lehrschwimmhalle

Start zum Schuljahresbeginn

 

Donnerstag 15–16 Uhr

Lehrschwimmhalle

Start zum Schuljahresbeginn

Sportstätte


Neptun-Schwimmhalle

Kopernikusstraße 17

18057 Rostock

 

Verkehrsanbindung


Station Schwimmhalle

Bus 25, 28


Info


Beschreibung

Die Schwimmausbildung erfolgt behutsam, in kleinen Gruppen und unter fachkundiger Anleitung. Eltern dürfen natürlich beim Umziehen helfen, sollten die Trainingszeit dann jedoch nach Möglichkeit außerhalb der Schwimmhalle verbringen.

 

Altersklasse

Kinder ab 5 Jahren

 

Probetraining

Gern können Schwimmanfänger unsere Kurse fürs Seepferdchen zweimal unverbindlich ausprobieren, bei Nichtgefallen entstehen keine Kosten.

Bitte beachtet, dass hierfür und auch für die Kurs-Teilnahme aufgrund permanent hoher Nachfrage eine Anmeldung erforderlich ist.

Jetzt anmelden

 

Kursgebühr

Zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag kostet ein Seepferdchen-Kurs bei uns 30 €.
Darin enthalten sind die qualifizierte Ausbildung, Prüfung sowie Urkunde und Abzeichen. Dabei ist die Kursdauer nicht zeitlich begrenzt – jedes Kind bekommt so viele Trainingseinheiten, wie es bis zur bestandenen Prüfung braucht.

Hinweise


Besonderheiten

In den Ferien findet kein Training statt.

 

Angaben zur Lehrschwimmhalle

Lufttemperatur Lehrschwimmhalle: 30°C

Wassertemperatur Lehrschwimmhalle: 30°C

Wassertiefe Lehrschwimmhalle: 1,0–1,3m

 

Hinweise

Im Nassbereich der Schwimmhalle dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.
Auf den Wärmebänken bitte nicht mit Straßenkleidung sitzen.

 

Zur Trainingsvorbereitung gehört unbedingt eine gründliche Dusche.

Trainer


Charlotte Sweers

Neser Aljamous

Uwe Richter

Florian Brandtner